Supply Chain Management

Supply Chain Management

 

 

 

von: Ruth Melzer-Ridinger

De Gruyter Oldenbourg, 2007

ISBN: 9783486593051

Sprache: Deutsch

290 Seiten, Download: 5455 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Supply Chain Management



  Vorwort 6  
  Inhaltsverzeichnis 8  
  Abbildungsverzeichnis 12  
  Kapitel I: Das Managementkonzept Supply Chain Management 16  
     1 Warum Supply Chain Management? 18  
     2 Was ist neu an Supply Chain Management? 24  
     3 Performance Measurement im Supply Chain Management 30  
     4 Supply Chain Design 34  
        4.1 Fragestellungen des Supply Chain Design 34  
        4.2 Supply Chain Strategie 34  
        4.3 Lieferservicepolitik 36  
        4.4 Fokus der Integration 42  
        4.5 Umfang der Integration 43  
        4.6 Koordination im Order-to-Payment-Prozess 44  
        4.7 Bereitstellungsart 47  
        4.8 Gestaltung des Lager- und Transportsystems – Gestaltung der physischen Prozesse 51  
        4.9 Lieferantenmanagement 56  
     5 Anforderungen an die Supply Chain Management- Mitarbeiter 60  
     6 Informationstechnologie als Enabler und Restriktion im Supply Chain Management 62  
     7 Hindernisse bei der Einführung von Supply Chain Management 64  
     8 Literatur zu Kapitel I 66  
  Kapitel II: Umfassendes Kostenmanagement für fremdbezogene Produkte und Dienstleistungen 70  
     1 Vom preisorientierten Einkauf zum umfassenden Kostenmanagement 72  
        1.1 Kostenverantwortung und Kosteneinfluss der Beschaffung 72  
        1.2 Aktives und umfassendes Kostenmanagement 75  
        1.3 Handlungsfelder eines umfassenden Materialkostenmanagements 79  
        1.4 Kontinuierliches und systematisches Kostenmanagement 85  
     2 Kostenmanagement mit dem Fokus Preis und Total Cost des Beschaffungsobjekts 94  
        2.1 Angebots- und Total Cost-Vergleich 94  
        2.2 Ausprägungen und Determinanten des Preisverhaltens 97  
        2.3 Verhaltensweisen im preisorientierten Kostenmanagement: Anpassungs- und Beeinflussungsstrategie 105  
        2.4 Operatives Bestellverhalten als Instrument des preisorientierten Kostenmanagements 106  
        2.5 Lieferanten- und Kontraktpolitik als Instrument des preisorientierten Kostenmanagements 115  
        2.6 Grenzen und Gefahren des preisorientierten Kostenmanagements 129  
     3 Kostenmanagement mit dem Fokus Bestandskosten 132  
        3.1 Bestandsverursacher: hard und soft facts des Bestandsmanagements 132  
        3.2 Bestandsanalyse 135  
        3.3 Konventionelle Optimierung der Bestände 142  
        3.4 Prozessorientiertes und unternehmensübergreifendes Bestandsmanagement 146  
     4 Kostenmanagement mit dem Fokus Einkaufspersonalkosten 170  
        4.1 Treiber der Einkaufspersonalkosten 170  
        4.2 Selektive Gestaltung der Einkaufsleistungen 174  
        4.3 Outsourcing von Einkaufs- und Beschaffungsleistungen 175  
        4.4 Sourcing-Strategie 175  
        4.5 E-Procurement 177  
     5 Literatur zu Kapitel II 184  
  Kapitel III: Kundenorientierung im Supply Chain Management – Liefertreue verbessern 186  
     1 Kundenorientierte Messung der Liefertreue 188  
     2 Verbesserungspotenzial bei der Ergebnis- und Prozessqualität 192  
     3 Ursachen für mangelnde Liefertreue 194  
     4 Instrumente zur Verbesserung der Liefertreue 198  
        4.1 Lieferterminbestimmung und Verfügbarkeitsprüfung 198  
        4.2 Akutes Störungsmanagement 199  
        4.3 Entstörmanagement 200  
     5 Literatur zu Kapitel III 208  
  Kapitel IV: Prozess- und unternehmensübergreifendes Management der Qualität von Zulieferprodukten 210  
     1 Produkt-, Prozess- und Strukturqualität 212  
     2 Bedeutung von Qualität und Qualitätsmanagement 218  
     3 Umfassendes, systematisches und kontinuierliches Qualitätsmanagement 220  
     4 Präventives Qualitätsmanagement im Supply Chain Management 224  
     5 Prozessorientierte Qualitätsmanagementsysteme nach DIN EN ISO 9001 228  
     6 Gestaltung des Qualitätsmanagement- Systems für Beschaffungsobjekte 232  
        6.1 Anforderungen an den Lieferanten 232  
        6.2 Produktspezifikation und Pflichtenheft 235  
        6.3 Lieferantenpolitik: Gestaltung der Zusammenarbeit, Zulassung und Bewertung 236  
        6.4 Qualitätsprüfung und -sicherung 242  
        6.5 Vertragliche Vereinbarungen mit dem Lieferanten 249  
     7 Literatur zu Kapitel IV 260  
  Glossar 262  
  Index 286  

Kategorien

Service

Info/Kontakt