Theoretische Grundlagen der Informatik

Theoretische Grundlagen der Informatik

 

 

 

von: Rolf Socher

Carl Hanser Fachbuchverlag, 2007

ISBN: 9783446414457

Sprache: Deutsch

232 Seiten, Download: 6371 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Theoretische Grundlagen der Informatik



Das Buch bietet einen Einstieg in die theoretischen Grundlagen der Informatik. Es beschränkt sich auf die klassischen Themen: formale Sprachen, endliche Automaten und Grammatiken, Turing-Maschinen, Berechenbarkeit und Entscheidbarkeit, Komplexität. Das Konzept der Transformation zwischen den verschiedenen Formalismen zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch.

Auf eine anschauliche Vermittlung der Begriffe und Methoden der theoretischen Informatik und ihre Vertiefung in Aufgaben und Programmierprojekten wird großer Wert gelegt. Auf der zu dem Buch gehörenden Website findet sich das Lernprogramm "Machines", mit dem endliche Automaten, Kellerautomaten, Grammatiken, reguläre Ausdrücke und Turing-Maschinen mit einer komfortablen grafischen Oberfläche realisiert und visualisiert werden können.

Der Autor

Prof. Dr. Rolf Socher ist Professor an der Fachhochschule Brandenburg. Er lehrt in den Gebieten Mathematik, Theoretische Informatik und Computergrafik. Er ist Autor mehrerer Bücher.

Kategorien

Service

Info/Kontakt